News | Blog

Scheinselbständigkeit

Eine sogenannte Scheinselbständigkeit liegt vor, wenn eine erwerbstätige Person als Selbständiger (zumeist Kleingewerbetreibende) innerhalb eines anderen Unternehmens auftritt, obwohl die Arbeit, welche Sie dort verrichtet, von der Art her eher einem Arbeitnehmer zuzuordnen ist. Meist werden Privatpersonen von diesen Unternehmen in eine vermeintlich besser bezahlte Selbständigkeit gelockt, in deren Rahmen sie dann für besagte Firma …

Weiterlesen Scheinselbständigkeit

Gesetzliche Aufbewahrungsfristen

Im Laufe der Zeit sammelt sich viel Papier in den Lagerräumen und Aktenordnern eines Unternehmens an, doch wie verfährt man mit diesem großen Haufen voller Zettel, Rechnungen, Überweisungen und anderer offizieller Dokumente? In Deutschland gelten die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen, die den Umgang mit allen Geschäftspapieren regeln. Diese finden sich in den § 238 und § 257 HGB (Handelsgesetzbuch) / …

Weiterlesen Gesetzliche Aufbewahrungsfristen

Trinkgeld versteuern?

In vielen Bereichen der Dienstleistungsbranche ist es üblich, ein Trinkgeld zu geben: Ob dem Kellner, der den ganzen Abend für den Service am Tisch verantwortlich ist oder dem Pizza-Bringdienst, der die heiße Pizza erfolgreich zugestellt hat. In vielen Unternehmen wird das Trinkgeld gesammelt und am Ende des Monats unter allen Arbeitnehmern aufgeteilt.  Gerade in großen Unternehmen, …

Weiterlesen Trinkgeld versteuern?

Der neue Steuer-Blog aus Essen-Kettwig

Willkommen im neuen Blog der Steuerberaterin Susanne Schmidt aus Essen-Kettwig. Als Steuerberater befassen wir uns täglich mit Zahlen und Steuergesetzen und treffen dabei im Alltag auf viele Kuriositäten, aber leider auch auf vermeidbare Fehler in unserem täglichen Geschäft mit unseren geschätzten Mandanten. Dieser Blog dient uns als Plattform um solche Fehler aufzuzeigen und soll gleichzeitig die Scheu vor der Kontaktaufnahme mit einem Steuerberater …

Weiterlesen Der neue Steuer-Blog aus Essen-Kettwig

Warum ein Steuerberater-Besuch?

Viele Menschen aus unserem Bekanntenkreis fragen uns immer wieder, warum sie einen Steuerberater aufsuchen sollten.  Die heutigen Möglichkeiten einer Zusammenarbeit mit dem zuständigen Finanzamt bei der Erstellung einer Steuererklärung haben sich sehr vereinfacht. Innerhalb des Gesprächs kommt es aber zu einer Wende, denn wir fangen an die richtigen Fragen zu stellen, mit denen sich unser Gesprächspartner noch nie …

Weiterlesen Warum ein Steuerberater-Besuch?

Steuerhinterziehung | Prominente Fälle

Das Thema Steuerhinterziehung ist sehr heikel und immer wieder in den Medien. Ob es um Steuersünder-Cds geht oder ein Mensch aus der Öffentlichkeit wieder bei einer Steuerhinterziehung erwischt wurde, all das interessiert die Nachrichten und natürlich die Zeitungen. Hier einige Fälle von Steuerhinterziehung, die in den Schlagzeilen zu lesen waren: 1997 –  Steffi Graf Peter …

Weiterlesen Steuerhinterziehung | Prominente Fälle

Ist eine Unterschrift auf einer Rechnung notwendig?

Häufig bekommen wir als Steuerberater die Frage gestellt, ob eine Rechnung unterschrieben werden muss. Unsere Antwort lautet erst einmal nein. Allerdings: keine Regel ohne Ausnahmen. Das Gesetz schreibt genau vor, wie eine Rechnung auszusehen hat und welche Rechnungsmerkmale vorhanden sein müssen. Eine Unterschrift wird dort nicht erwähnt. Demnach ist eine Unterschrift auf einer Rechnung nicht nötig. Gerade …

Weiterlesen Ist eine Unterschrift auf einer Rechnung notwendig?

Was kostet ein Steuerberater?

Steuerberater sind verpflichtet, sich bei der Berechnung des Honorars an der Steuerberaterordnung und Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV) zu orientieren, in welchen die Kosten für die Tätigkeiten als Steuerberater festgeschrieben sind. Wir geben einen kleinen, aber nicht vollständigen Überblick, denn grundsätzlich können die Gebühren auf drei unterschiedliche Arten errechnet werden. Welche Kosten kommen auf mich zu, wenn ich einen …

Weiterlesen Was kostet ein Steuerberater?

Darum sollten Sie einen Steuerberater aufsuchen?

Der Steuerberater ist ein ausgewiesener Fachmann in allen Steuerangelegenheiten. Er hat sein Handwerk gelernt. Oftmals hat er, wie es heißt, die Seiten gewechselt. Er war vor seiner Selbständigkeit in der Finanzverwaltung tätig und hat aus dieser Sicht die Praxis kennengelernt. Dieses Wissen, aber auch die Verbindungen hin zum örtlichen Betriebsfinanzamt, kommen ihm im Alltag seiner …

Weiterlesen Darum sollten Sie einen Steuerberater aufsuchen?