Wer ein Unternehmen führt, wird zwangsläufig schnell mit dem deutschen Steuerrecht Bekanntschaft machen. Gerade für Unternehmen finden sich hier viele Stolpersteine. Vielen Kleinigkeiten muss Beachtung geschenkt werden, um den strengen Gesetzen Deutschlands gerecht zu werden. Für so manches Unternehmen kann eine gute Steuerberatung sogar maßgeblich für Erfolg oder Misserfolg sorgen. Als kompetente Steuerberatung in Essen übernehmen wir gerne die steuerrechtlich relevante Arbeit für Unternehmen. 

Ein zuverlässiger Steuerberater ist nicht nur für den Jahresabschluss, die Finanzbuchhaltung, Lohnbuchhaltung, die betriebswirtschaftliche Auswertung, Steuererklärung und die Vorbereitung der Betriebsprüfung seiner Mandanten zuständig, sondern bietet Beratung in allen möglichen steuerlichen sowie betriebswirtschaftlichen Belangen. Als Unternehmer ist eine gute Betreuung für die Firma einfach unerlässlich. Schließlich sollte man sich als Selbstständiger nicht mit Steuerfragen, der Einnahmen-Überschuss-Rechnung oder der Wirtschaftsprüfungen auseinandersetzen müssen, sondern sollte sich auf das wesentliche Geschäft konzentrieren können.

JobRad – Was muss ich über das Dienstfahrrad wissen?

Jeden Morgen fahren unzählige Menschen früh genug los, um pünktlich an Ihrem Arbeitsplatz anzukommen. In Großstädten fahren Angestellte manches Mal sogar noch früher, um noch einen der begehrten nahe gelegenen Parkplätze zu ergattern. Oft funktioniert dies aber trotz aller Bemühungen nicht, da viele andere Menschen genau die gleiche Idee haben. Also stehen viele erst einmal …

Unternehmenssteuer

EU-Kommission schlägt neue Agenda für die Unternehmensbesteuerung vor

Mit einer beispiellosen Ambition nach Überwindung der Pandemie, die allen europäischen Staaten viel abverlangt hat, versucht die EU-Kommission anhand eines strategischen Papiers eine Harmonisierung der Steuergesetzgebung für Unternehmen zu erreichen. Ziel des Vorschlages ist es, nachhaltiges Wachstum zu generieren, neue Arbeitsplätze zu schaffen und Investionsbestrebungen zu fördern. Veröffentlichung der Steuersätze Großkonzerne sollen zukünftig in ihren …

Steuererleichterungen auf Grund der Corona-Krise

Seit März und April 2020 hat Corona (SARS-CoV-2) nicht nur im Gesundheitssystem für große Probleme gesorgt, sondern hat auch wirtschaftlich bei vielen Unternehmen seine Spuren hinterlassen. Der Themenbereich der Unterstützung für wirtschaftlich Betroffene der Covid-19-Pandemie ist groß. Uns erreichen viele Fragen zu Corona-Soforthilfen und zur steuerlichen Behandlung von Besonderheiten wie Kurzarbeit und Überbrückungshilfen. Betroffene Unternehmen und …

Digitale Steuerkanzlei

Wir sind mitten in der digitalen Entwicklung bzw. dem digitalen Wandel unserer Branche. In den letzten Jahren schon haben wir die Digitalisierung in Bezug auf die Steuerbranche bemerkt und dies ist eine stetiger Prozess. Jedes Unternehmen steht nun nicht mehr nur vor der Herausforderung Ihrer Mandanten, sondern zusätzlich auch noch vor der Digitalisierung der Kanzlei. …

Die ordnungsgemäße Kassenführung/ offene Ladenkasse/ Zählprotokoll

Was gehört zu einer guten Kassenführung? Hierbei gibt es viele verschiedene Meinungen. Bei einer offenen Ladenkasse muss definitiv ein Kassenbericht vorgelegt werden. Die Diskussion, ob denn ein Zählprotokoll bei offenen Ladenkassen auch erforderlich ist, hat der Bundesfinanzgerichtshof erst im Februar 2016 beendet: ein Zählprotokoll ist für eine ordnungsgemäße Kassenbuchführung nicht nötig. Was sagt der Beschluss …

Betriebswirtschaftliche Beratung

Über die steuerliche Beratung hinaus helfen wir unseren Mandanten bei betriebswirtschaftlichen Entscheidungen. Hierbei bearbeiten wir kleine sowie komplexe Aufgaben. Mindestumsatz / Mindestgewinn Um wirklich nachhaltig wirtschaften zu können muss ein Unternehmen Gewinn erwirtschaften. In der Praxis fällt uns auf, dass Unternehmer bei immer mehr zunehmenden Kosten den Überblick verlieren. Wir rechnen vor, welcher Umsatz täglich, monatlich …

Jahresabschluss

Der Jahresabschluss ist ein wichtiger Bestandteil für das Unternehmen. Mit dem Jahresabschluss wird eine Bilanz mit Gewinn-und-Verlust-Rechnung (G+V) oder eine Einnahmenüberschussrechnung (EÜR) erstellt, die unter anderem für Banken als Grundlage für Kreditentscheidungen dient. Die Bilanz oder EÜR, dient als Beweis für das Geschäftsjahr vor Gericht und für weitere Finanzierungszwecke. Nach dem Steuergesetz ist jedes Unternehmen verpflichtet …

Steuerrechtliche Beratung

Im Verlauf unserer Tätigkeit als Steuerberater merken wir, dass Personen immer wieder kleine Fragen zu steuerlichen Themen haben. Das sind meistens Fragen, die mit zwei bis drei Sätzen beantwortet werden können. Wir haben es zur Aufgabe gemacht, Steuerfragen für Sie zu beantworten. Es ist nicht immer ein Rechtsanwalt nötig, wenn es um rechtliche Fragen geht, …

Die Finanzbuchhaltung

Im wirtschaftlichen Alltag erledigen Unternehmer morgens als erstes Tätigkeiten, die sie nicht gerne machen. Die Frage ist, ob ihnen diese Tätigkeiten dadurch leichter fallen? Die Antwort auf diese Frage ist ein klares »Nein!« Nur weil wir Dinge als Erstes erledigen, bedeutet es nicht, dass es leichter wird. Mal ehrlich: Würde es Ihnen nicht helfen, wenn …

Steuerberatung und Lohnbuchhaltung

In der Lohnbuchhaltung fällt eine Vielzahl von Arbeiten an, die der Unternehmer zu bewältigen hat. Mitarbeiter in der Lohnbuchhaltung sind in den Bereichen des Sozialversicherungs-, Arbeits- und Lohnsteuerrecht, sehr gefordert, da sich die Gesetzeslage oft ändert. Die ständige Fortbildung für die Mitarbeiter in der Lohnbuchhaltung ist darum unerlässlich. Für den Arbeitgeber bedeutet das wiederum höhere Kosten, …

Die betriebliche Steuererklärung ist nicht nur für große Unternehmen interessant, auch kleine Unternehmen und auch Freiberufler sollten ihre laufende Buchhaltung sowie steuerliche Angelegenheiten im Blick behalten. Denn von Beginn an ist die steuerliche Beratung ausschlaggebend für den unternehmerischen Erfolg, denn auch kleine Unternehmen können sich entwickeln und wachsen. Auch für Geschäfte und Angelegenheiten mit Banken ist Steuerberatung Unternehmen eine große Hilfe.

Aber was genau ist eigentlich die Tätigkeit bzw. was sind die Aufgaben eines Steuerberaters für Unternehmen?

  • Buchhaltung
  • Jahresabschluss
  • Lohnbuchhaltung
  • Steuererklärung
  • Vorbereitung der Betriebsprüfung
  • Betriebswirtschaftliche Beratung
  • Einnahme-Überschuss-Rechnung
  • Vorbereitung der Wirtschaftsprüfung
  • Steuerliche Beratung
  • Gehaltsabrechnung
  • Beratung für die richtige Rechtsform
  • Steuergestaltung / – optimierung

Egal welcher Branche Ihr Unternehmen angehört, wir sind Ihre kompetente Steuerkanzlei, der zuverlässige Partner Ihres Unternehmens. Als digitale Steuerkanzlei unterstützen wir unsere Mandanten mit kompetenter Beratung und professionellem Service. Wir sind für Sie Ansprechpartner bei allen steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Fragen, wir geben Ihnen gerne persönlich mehr Auskunft über unsere Leistungen.

image_pdfimage_print