Im Verlauf unserer Tätigkeit als Steuerberater merken wir, dass Personen immer wieder kleine Fragen zu steuerlichen Themen haben. Das sind meistens Fragen, die mit zwei bis drei Sätzen beantwortet werden können. Wir haben es zur Aufgabe gemacht, Steuerfragen für Sie zu beantworten. Es ist nicht immer ein Rechtsanwalt nötig, wenn es um rechtliche Fragen geht, unsere Mandanten können uns gerne zu allen möglichen Belangen befragen, die sie aus rechtlicher Sicht interessieren.

Gerne beantworten wir Ihnen Fragen zu verschiedenen Themenbereichen aus dem Steuerrecht per Mail, telefonisch oder auch während der Beratung in unserer Kanzlei. Wir beraten dahingehend zu einigen Themenbereichen rund um die Steuererklärung und zu steuerrechtlichen Themen, die ich hier in diesem Rahmen kurz erläutere.

Rechtsformwahl

Da jede Rechtsform Vor- und Nachteile mit sich trägt, gehen wir jede einzelne mit Ihnen durch. Dazu zeigen wir voraussichtliche Kosten auf, die mit einer Gründung und in den folgenden Jahren entstehen können. Zusätzlich geben wir Hinweise zur Umsatzsteuer, privaten Haftungen, der Steueroptimierung und wie Sie sparen können, auch das gehört zu einer soliden Steuerberatung.

Die Wahl der Rechtsform ist eines der ersten Themen bei der Gründung bzw. dem Start in die Selbstständigkeit. Einem guten Steuerberater können Sie sich schon vor der Gründung anvertrauen, damit Sie ohne Stolpersteine starten können und mit dem richtigen Fundament als Kapitalgesellschaft oder Personengesellschaft erfolgreich werden können, ohne sich selbst Steine in den Weg zu legen. So können bei Beginn schon steuerrechtliche und betriebswirtschaftliche Fragen geklärt werden.

Gestaltung von Verträgen

Verträge sind im allgemeinen Steuerrecht eine wichtige Komponente unserer Dienstleistung. Unsere Rechtsberatung geht über die Steuererklärung hinaus und somit helfen wir Ihnen ebenfalls gerne in diesem schwierigen Thema weiter. Verträge sind eine wichtige Grundlage Ihrer geschäftlichen Tätigkeit und gleichzeitig auch eine heikle Angelegenheit, bei der viele Kleinigkeiten zu beachten sind und alles genau durchdacht sein sollte.

Wenn Sie Verträge für Mitarbeiter oder das Finanzamt benötigen, beraten wir Sie gerne. Wir lesen bestehenden oder entstehenden Verträge Ihrer Firma gerne durch und nehmen diese unter die Lupe. Auf Wunsch können auch wir als Steuerberater die Gestaltung der Verträge in die Wege leiten.

Jetzt Beratung anfordern!
Das Kennenlerngespräch mit einem professionellen Steuerberater ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

Bankgespräche

Für die Vergabe eines Kredits ist ein Gespräch mit dem Bankberater notwendig. Es ist nicht immer einfach, einen Kreis zu bekommen, es spielen viele Aspekte mit ein. Bevor Sie einen Anwalt einschalten oder sonstige Hilfen beanspruchen, um den Kredit zu bekommen, sollte Ihr Steuerberater der erste Ansprechpartner sein.

Wir prüfen gerne vorab, manchmal auch als kostenlose Ersteinschätzung, ob Sie das Recht auf einen Kredit haben bzw. mit welcher Kredithöhe Sie rechnen können und rechnen dabei natürlich Steuervermeidung mit ein. Hierbei geben wir wichtige Tipps für das Gespräch, damit Sie sich und Ihr Unternehmen gut präsentieren. Gerne begleiten wir Sie zu einem Gespräch mit Ihrer Bank. So haben Sie einen kompetenten Berater an Ihrer Seite.

Betriebsprüfung

Nimmt das Finanzamt eine Außenprüfung vor, erhalten Sie im Vorfeld ein Schreiben mit dem Hinweis, dass Sie geprüft werden. Es geht dabei um Gewinn, die Buchhaltung, das Einkommen und viele weitere Aspekte, an die Sie vor der Prüfung denken sollten, damit Sie genau wissen, wo Sie stehen. Damit alles glatt läuft, sollte diese Prüfung vorbereitet werden. Wir führen im Vorfeld eine kompetente Beratung durch und bereiten Sie im Gespräch auf eine solche Prüfung vor. Auf Wunsch sind wir gerne mit dabei und stehen Ihnen zur Seite.

Allgemeine Steuerinformationen | Neuerungen
Die aktuelle Rechtslage ändert sich im Steuergesetz regelmäßig. Da den Überblick zu behalte, während Sie ein Unternehmen führen, ist fast unmöglich. Konzentrieren Sie sich lieber auf das wesentliche, denn wir informieren unsere Mandanten regelmäßig über wichtige Änderungen im Steuerrecht.

Steuergestaltung

Optimal ist die Steuergestaltung immer dann, wenn der Steuerpflichtige so wenig wie möglich an Steuern zahlen muss. Gibt es zum Beispiel Freibeträge, die nicht richtig ausgeschöpft wurden? Ein Augenmerk haben wir dabei stets auf die Ziele und Wünsche unserer Mandanten. Denn nur, wenn alle Aspekte und Ausgaben berücksichtigt werden, können Ihre Steuerbelange komplett optimiert werden und Ihr Gewinn hoch bleiben.

Sanierungsberatung

Ist das Unternehmen in oder kurz vor der Krise setzen wir uns mit dem Unternehmer zusammen. Eine Unternehmensanalyse wird erstellt. Anschließend arbeiten wir ein Konzept aus, welches den Weg aus der Krise bringen wird. Bei einer dauerhaften Betreuung können wir als Steuerberater finanzielle Krisen oftmals schon früh erkennen und Ihnen helfen gegenzuarbeitend.

Vermögensübertragung / Nachfolgeregelung

Einen Nachfolgen oder eine gute Lösung für die Zukunft des Unternehmens zu finden kann eine schwierige Aufgabe sein. Wir unterstützen unsere Mandanten sehr gerne bei der Entscheidung und berechnen alle Faktoren mit ein.

Wir nehmen uns Zeit und erarbeiten eine Strategie, welche die optimale Lösung für den Mandanten ist. Je eher Sie uns ansprechen, desto besser können Freibeträge ausgenutzt werden und desto mehr Spielraum haben wir bei der steuerlichen Ausgestaltung der Durchführung.

In unserem Beruf geht es nicht nur um die Steueroptimierung. Wie Sie hier erfahren konnten, gehört viel mehr zu dem Bereich Steuerrecht. Angelegenheiten zu den zuständigen Finanzbehörden, dem richtigen Gehalt für Ihre Mitarbeiter, Belange eines Wirtschaftsprüfers, Möglichkeiten des internationalen Steuerrechts, Inhalte der Abgabenordnung sowie das besondere Steuerrecht gehören zu den Aufgaben eines Steuerberaters. Das Steuerrecht ist sehr vielfältig und umfasst einige Bereiche, die Sie als Unternehmer betreffen. Wir sind Ihr zuverlässiger Partner, sowohl wenn es um die Besteuerung geht als auch bei anderen steuerrechtlichen Anliegen.

image_pdfimage_print