Als Steuerberater für Psychotherapeuten kennt man sowohl die Rahmenbedingungen vom Finanzamt als auch die Besonderheiten der Steuerbelastung im Gesundheitswesen. Was Ärzte von der Steuer absetzen können bzw. speziell Psychologen und Psychotherapeuten kommt individuell auf die Form der Praxis an. Meine Mandanten sind in diversen Heilberufen tätig, die allesamt ihre Unterschiede aufweisen. Informationen zu anderen Berufen im Gesundheitswesen und zu dem gesamten Thema finden Sie hier.

Ob in der analytische Psychotherapie, der tiefenpsychologischen Psychotherapie oder auch in der Verhaltenstherapie, als Psychotherapeut bzw. Psychotherapeutin bewegt man sich in einem zunehmend komplizierten Umfeld sowohl auf steuerlicher als auch auf betriebswirtschaftlicher Ebene. Das hat mit der Arbeit und mit der Kompetenz eines Therapeuten nicht mehr viel zu tun. Besonders da sich ständig Rahmenbedingungen und Gesetze bezüglich steuerlicher Belange ändern, ist es eine aufwendige Aufgabe, die Steuerbelange alleine zu bewerkstelligen. Auch die Berücksichtigung der Kassenzulassung ist bezüglich bei der Steuer nicht zu vergessen, Ärzte haben dabei einiges zu beachten.

Steuerberater gesucht?
Sie sind im Gesundheitswesen tätig und suchen einen kompetenten Steuerberater? Ich verfüge über das notwendige Know-How und bin Ihnen sehr gerne behilflich!

Jetzt Kontakt aufnehmen

Das Eröffnen einer psychologischen Praxis

Sie möchten Ihre eigene Praxis eröffnen? Dieser aufregende Schritt kann auch schnell zur Herausforderung werden, da es viele Einzelheiten gibt, die unbedingt zu berücksichtigen sind. Zunächst einmal ist zu klären, ob Sie eine neue Praxis gründen oder eine bestehende übernehmen wollen. Anschließend klären wir, ob eine Kassenzulassung oder ein Kostenerstattungsverfahren notwendig ist. Wie erfüllen Sie Ihre Pflichten gegenüber dem Finanzamt? Als Inhaber müssen Sie eine Steuererklärung abgeben und eine Einnahmen-Überschuss-Rechnung (EÜR) an das Finanzamt abgeben. Das alles sind Fragen, um die ich mich gerne kümmere. Die Unterstützung durch einen professionellen Steuerberater bringt folgende Vorteile mit sich:

  • Sie können sich auf Ihre Patienten konzentrieren.
  • Sie sparen viel Zeit und Aufwand.
  • Gesetze und Vorschriften ändern sich laufend.
  • Die steuerliche Beratung ist optimal auf Ihre Praxis zugeschnitten.
  • Bei steuerlichen Fragen stehe ich jederzeit zur Verfügung.

Praxisübernahme

Sie möchten Ihre Praxis abgeben oder eine Praxis erwerben bzw. übernehmen? Besonders im Bereich der Psychotherapie gibt es viele Praxisformen und somit Besonderheiten, die dabei zu beachten sind. Ist die Praxis ein halber therapeutischer Sitz oder befindet sie sich sogar in Ihrem eigenen Haus? Würde eine Gemeinschaftspraxis für Sie Vorteile mit sich bringen in Bezug auf die Kosten, die Steuerbelastung und auch die Flexibilität im Berufsalltag? Auch der richtige Zeitpunkt ist entscheidend und es müssen vorab alle wichtigen Faktoren berücksichtigt werden, damit alles reibungslos verläuft. Kennen Sie wirklich alle Faktoren? Lassen Sie sich von einem qualifizierten Steuerberater unterstützen, damit sich bei der Abgabe oder Übernahme einer Praxis keine Probleme auftun.

Jetzt für die Praxisübernahme beraten lassen →

Personal planen

Natürlich sind die fachliche und die menschliche Komponente die wichtigsten, dennoch spielt die Personalplanung auch steuerlich und betriebswirtschaftlich eine entscheidende Rolle. Was ist sinnvoller: Vollzeit oder Minijob? Fachlich ausgebildet oder Hilfskraft? Möchten Sie eine Ausbildung anbieten und wenn ja, wie hoch sind die Ausbildungskosten? Jedes Unternehmen im Gesundheitswesen hat hier andere Vorlieben. Ein Zahnarzt hat beispielsweise andere Personalansprüche als ein Psychotherapeut. Viele Aspekte spielen hier eine Rolle, wie auch die Sozialversicherung und steuerliche Ausgaben, die geltend gemacht werden könnten. Ein kompetenter Steuerberater berät Sie vor dem Personaleinsatz, welche Option hinsichtlich der finanziellen aber auch arbeitstechnischen Aspekte am profitabelsten ist.

Jetzt für die Personalplanung beraten lassen → 

Steuerrechtliche Anforderungen

Als Inhaber einer erfolgreichen psychotherapeutischen Praxis oder anderer Heilberufe ist die Sicherung der Zukunft essenziell. Themen, wie die Liquiditätssicherung, das Forderungsmanagement oder die Unternehmensplanung, erfordern ständige Aufmerksamkeit und langjährige Erfahrung. Das Fortbestehen der Zahlungsfähigkeit ist eine dauerhafte Aufgabe, welche die folgenden Tätigkeiten umfasst:

  • Verhältnisse zwischen Fremd- und Eigenkapital im Blick halten.
  • Die Kapitalstruktur und andere Finanzierungsregeln, wie die goldene Bilanzregel, überwachen.
  • Sämtliche Zahlungsströme, Verbindlichkeiten, Zahlungsziele, Skonti etc. müssen rechtzeitig beglichen werden.

Natürlich gibt es noch zahlreiche weitere Faktoren, die ein Unternehmen im Gesundheitswesen beachten muss. Gerne gebe ich Ihnen weitere Informationen und Steuertipps im Zuge einer persönlichen Beratung.

Jetzt Anrufen Zum Kontaktformular

Fachberater Gesundheitswesen

Meine Steuerberatung soll für Sie transparent sein und auf einer vertrauten Basis erfolgen. Gemeinsam analysieren wir Entwicklungen und nutzen die sich ergebenden Chancen. Meine ganzheitliche Beratung als Fachberater umschießt neben der steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Beratung auch die Beratung in Krisensituationen, Praxiserweiterung, betriebliche Steuererklärung, Einnahmen-Überschuss-Rechnung und vieles mehr. Die Begriffe Abs, EStG, Anlage EÜR und DStV e.V. klingen für Sie wie eine Fremdsprache? Dann wird es Zeit für eine kompetente Steuerberatung, die stets an Ihrer Seite ist.

Zu meinem Service gehört ebenfalls, dass ich Sie auf neuste Änderungen im Steuerrecht aufmerksam mache.Wenn sich neue Möglichkeiten bieten berate ich Sie mit meiner Expertise, wie man dies für ihre Steueroptimierung nutzen kann. Von mir bekommen Sie Steuertipps, die Sie in Ihrem täglichen Berufsalltag anwenden können. Mit meinem Know-how für die ärztliche Steuerberatung und berufliche Erfahrung im Gesundheitssektor, biete ich Ihnen die optimale Unterstützung an, damit Sie sich auf Ihr Hauptgeschäft fokussieren können. Auch privat gibt es für die Steuererklärung einiges zu beachten, in Bezug auf steuerpflichtige Ausgaben, die Versicherung, Lohn als Arbeitnehmer. In diesem Fall unterstütze ich Sie gerne auch in privaten steuerlichen Belangen.

In Sachen Steuern bin ich Ihr professioneller Partner – Rufen Sie mich jetzt an für ein unverbindliches Beratungsgespräch.

image_pdfimage_print